Das Museum – Ein Dreiseithof aus dem 19. Jahrhundert

Das Kleinbauernmuseum Reitzendorf im Schönfelder Hochland bei Dresden ist ein denkmalgeschützter, original erhaltener Dreiseithof. Typisch für die einstige Kleinbauernwirtschaft im Hochland.

Unsere Öffnungszeiten sind:

Feiertag13:00 bis 17:00 Uhr
Montag bis Freitag09:00 bis 16:00 Uhr
Samstag bis Sonntag13:00 bis 17:00 Uhr

Wir freuen uns, das Sie wieder unser Gäste sein dürfen.

Telefonnummer 0351/2641783

Ausstellungen »

Im Auszugshaus präsentieren wir vierteljährlich wechselnde Ausstellungen. Z.B. thematisch begrenzte Fotoausstellungen oder Gemälde von Künstlern aus der Region.

Projekte mit Kindern »

Unsere jungen Gäste lernen das Filzen und stellen selbst einige kleine Gegenstände aus Filz her.

Wir bieten folgende Projektarbeiten mit Kindern an: Das Kraut in unserem Garten, Was aus Schafwolle alles werden kann, Omas Waschtag, Vom Korn zum Brot … u.v.m.

Veranstaltungen »

Regelmäßig finden Veranstaltungen in den gemütlichen Räumen des Auszugshauses statt. Hier finden Sie alle Termine.

NEU – Erleben Sie unser Kleinbauernmuseum in 360°

Lesen Sie hier über unser Bauvorhaben der Projektscheune für die museumspädagogische Arbeit »

Ein Kleinbauernhof, typisch für das Schönfelder Hochland

In unserem ehemaligen Kleinbauernhof, wie er für das Schönfelder Hochland typisch und in Anlage und Ausstattung unverwechselbar war, sind alle Einrichtungen vollständig so erhalten, wie sie auf dem Hof bis etwa 1950 in Gebrauch waren. Das Wohn-Stall-Haus, mit der Stube über die Kammern bis zum Kuhstall, die Werkzeuge und Arbeitsgeräte in der Scheune und die Acker- und Transportgeräte im Garten. Erleben Sie eine reichhaltige Sammlung von Sachzeugen längst vergessener bäuerlicher Wohn- und Arbeitskultur.

Bei uns können Sie FESTE feiern …

… das Kleinbauernmuseum Reitzendorf bietet für jede Gelegenheit den passenden Rahmen. Wir informieren Sie gern unverbindlich über Feiermöglichkeiten, freie Termine oder auch Preise.